Amnesty International Gruppe Konstanz

Impressum | Login

Gruppe Konstanz

StartseiteVerlauf

Alle Beiträge dieser Website in chronologischer Reihenfolge

04.11.2017

Diskussionsabend am 07.11. zu Migration und Flucht in Zentralamerika

Am Dienstag, den 7. November 2017, um 19:00 Uhr laden wir ein zu einem Diskussionsabend mit den Menschenrechtlern Angela Sanbrano (USA) und Luis López (El Salvador) über Migration und Flucht in Mittelamerika und den USA.

Weiterlesen...

15.03.2017

Bericht am 17.3. zur Menschenrechtssituation in El Salvador

Diesen Freitag, am 17. März 2017 wird David Morales, ehemaliger Menschenrechtsprokurator aus El Salvador, um 19:00 im Speichersaal des Konzils Konstanz zur dortigen Menschenrechtslage, sprechen.

Weiterlesen...

25.05.2016

Tadschikistan Info-Abend

In unserem aktuellen Einzelfall beschäftigen wir uns mit Nasim Salimzoda, einem Tadschiken, der unter Folter ein Geständnis für eine Straftat ablegte, die er gar nicht begangen hat, und dafür verurteilt wurde. Um zu diesem Fall etwas Hintergrundinfos zu sammeln, haben wir uns an einem Abend über die Geschichte, politische Lage, Demografie und Menschenrechtslage in Tadschikistan ausgetauscht.

Mehr dazu unter http://www.amnesty-konstanz.de/Main/UnsereGruppe- Einzelfall

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

19.05.2016

„Stepping Forward“-Filmabend im Theater Konstanz

Am 15. April organisierte unsere Amnesty Gruppe Konstanz einen Filmabend, bei dem wir den Film „Stepping Forward“ zeigten.

Weiterlesen...

15.07.2015

Christopher Street Day in Konstanz

Am 11.7.2015 fand der Christopher Street Day in Konstanz statt. Die Veranstaltung für Rechte der LGBTI-Gemeinschaft, findet alle zwei Jahre auch bei uns statt.

Weiterlesen...

23.01.2015

Konstanz ist bunt

Wir sind mit dabei, wenn es darum geht, ein Zeichen für Menschlichkeit, Vielfalt und Toleranz zu setzen. Am 28.1.2015 ab 17Uhr!

Weiterlesen...

Konstanzer Flüchtlinge im Sealife

08.01.2015

Tolle Weihnachtsaktion

Das Sealife in Konstanz hatte dieses Jahr ein besonderes Geschenk für die Bewohner der Konstanzer Flüchtlingsheime in petto.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

08.12.2014

Mahnwache gegen die Todesstrafe

Da Konstanz Mitglied bei den "Cities for life" ist, einem Zusammenschluß von Städten gegen die Todesstrafe, fand auch dieses Jahr wieder am 30.11. eine Mahnwache statt.

Weiterlesen...

Liebe ist ein Menschenrecht

15.10.2014

Erfolgreicher Informationsstand zu den Rechten von LGBTI

Am 25.9. fand in der Innenstadt von Konstanz, an unserem Stammplatz vor dem Rosgartenmuseum, ein Informationsstand zum Thema LGBTI statt. Da uns die Aktion, Jutebeutel von den Passanten besprühen zu lassen, so gut gefallen hat, haben wir diese Idee vom letzten Jahr adaptiert. Es wurden zahlreiche Taschen besprüht und Unterschriften gesammelt.

Weiterlesen...

Lichteraktion

07.04.2014

Lampedusatag in Konstanz

Am Freitag, dem 21. März 2014, gedachte die Amnesty International Gruppe Konstanz den 339 Toten der Bootstragödie vom Oktober 2013 vor der Insel Lampedusa. Dafür wurden 339 Lichter auf dem Seerhein entzündet, symbolisch für jedes Opfer dieses Unglücks.

Weiterlesen...

Flüchtlingsaktion

20.03.2014

WIR ERINNERN AN DIE FLÜCHTLINGSKATASTROPHE VOR LAMPEDUSA

Mit einer Straßenaktion werden wir, Amnesty International Konstanz, am 21.03.2014 ab 18:30 Uhr an die Opfer der Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa erinnern und gleichzeitig Änderungen der Asyl- und Migrationspolitik der EU fordern.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

10.01.2014

"Aus dem Leben eines Schrottsammlers"

vom 23.1 bis zum 29.1. im Scala Kino in Konstanz

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Filmwoche statt. Sieben Tage lang kann man im Scala in Konstanz jeweils um 18:30 den Film "Aus dem Leben eines Schrottsammlers" sehen, der erst 2013 auf der Berlinale den Großen Preis der Jury und den Preis für den Besten Hauptdarsteller gewonnen hat.

Weiterlesen...

Indien

07.05.2013

Rechte der indigenen Bevölkerung in Indien bestärkt

Es gibt gute Neuigkeiten, die unseren Einzelfall in Indien betreffen.
Die Rechte der dort lebenden indigenen Gemeinschaft wurden vom Obersten Gericht am 18. April deutlich gestärkt und der Bauxitabbau ohne die Zustimmung der Dongria Kondh untersagt.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

15.12.2012

Veranstaltung mit Frau Dr. phil. Karin Waringo vom Romaverband Chachipe e.V., Luxemburg

Am Mittwoch, 19. Dezember 2012, 19.00 Uhr findet im Treffpunkt Petershausen, Konstanz eine Informationsveranstaltung mit Frau Dr. phil. Karin Waringo vom Romaverband Chachipe e.V., Luxemburg zum Thema Fluchtgründe von Roma aus dem Balkan statt.

Ganz aktuell sind auch in Konstanz Roma-Familien aus Serbien, Mazedonien und dem Kosovo von Abschiebung bedroht. Ihre Kinder sind hier integriert und besuchen die Sonnenhalde- und Geschwister-Scholl-Schule.

Weiterlesen...

02.12.2012

Unterstützung für die Bewohnerinnen und Bewohner von Bodo

Seit Jahrhunderten lebten die Menschen in Bodo, einer kleinen Stadt im Nigerdelta, von Fischfang und Landwirtschaft. Am 28. August 2008 veränderte sich ihr Leben schlagartig, als durch ein Leck in einer Ölpipeline des Shell-Konzerns Tausende Barrel Öl in diesen Bereich des Deltas liefen. Das Wasser und das Land rund um die Stadt Bodo wurden innerhalb kürzester Zeit mit Öl verseucht.

Weiterlesen...

Filmplakat

04.11.2012

Film "Call me Kuchu" im Zebra Kino

In Zusammenarbeit mit Queer Amnesty Schweiz, Amnesty Konstanz u.v.m. zeigt das Zebra Kino am 13.11. den Film "Call me Kuchu" um 20 Uhr. Die Dokumentation greift das Thema der Diskriminierung Homosexueller in Uganda auf. Zu Beginn findet eine kurze Diskussionsrunde mit Exeperten von Queer Amnesty statt.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

16.10.2012

Amnesty Filmwoche vom 15. bis 21. November

Wie schon in den vergangenen Jahren zeigen wir auch dieses Jahr wieder in Kooperation mit dem Scala-Kino einen sehenswerten Film im Rahmen der Amnesty Filmwoche. Wir haben uns für die Dokumentation "Kahlschlag" entschlossen, die vom 15. bis 21. November jeden Abend um 18:30 im Scala laufen wird.

Im Folgenden, sowie auf der Homepage zum Film findet Ihr den Trailer sowie weitere Informationen:

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

06.06.2012

Urgent Action zu drohender Steinigung

Im Sudan ist die 20-jährige Intisar Sharif Abdallah wegen vermeintlichem Ehebruch zum Tod durch Steinigung bedroht. Genauere Informationen sind hier nachzulesen. Im Folgenden findet ihr die relevanten Adressen und einen Beispiel-Brief, den jeder abschicken kann um Intisar Sharif Abdallah zu helfen!

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

12.05.2012

Neu: "Der Treffpunkt"

Neben der üblichen Arbeit bei Amnesty International hat unsere Gruppe eine neues Projekt gestartet: den "Treffpunkt im Asylanten-Übergangswohnheim". Damit betreiben wir Menschenrechtsarbeit ganz direkt und hier vor Ort.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

02.05.2012

Kommende Aktionen


Im Mai werden wir Infostände zu verschiedenen Themen organisieren. Mit dabei sind:

  • Bücherflohmarkt und Aktion zum Thema "Waffenkontrolle - für einen starken Arms Trade Treaty" - am 10.5. im Unifoyer
  • Infostand mit Fotoaktion zu unserem Einzelfall aus Indien beim Kulturfest - am 12.5. auf dem Münsterplatz
  • "Deine Stimme für Baku": Infostand zum Thema Meinungsfreiheit in Aserbaidschan - am 18.5. in der Rosgartenstr.

Weiterlesen...

22.02.2012

Indien Einzelfall

Das Leben und die Lebensgrundlagen der Dongria Kondh sind durch Pläne für eine Bauxitmine bedroht. Der britische Konzern Vedanta Resources versucht eine riesige Miene in den Berg zu schlagen der die Lebensgrundlage für die 90 umliegenden Dörfer darstellt.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

16.11.2011

Kommende Termine

Demnächst auf dem Programm:
26./27.11. Infostand beim alternativen Weihnachtsmarkt in Engen
30.11., 17-18 Uhr: Mahnwache (Flyer) gegen die Todesstrafe vor dem Rathaus
8.12., 10-14 Uhr: Briefmarathon im Uni-Foyer
11.12., 20 Uhr: Filmvorführung "Pray the devil back to hell im Zebra Kino

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

14.11.2011

Filmvorführung zum Tag der Menschenrecht

In knapp einem Monat ist es wieder Zeit für den Tag der Menschenrechte - für Amnesty International also ein hoher Feiertag. Zu diesem Anlass zeigen wir am 11.12.2011 um 20 Uhr den Film "Pray the devil back to hell" im Zebra Kino. Die Vorführung ist eine Kooperation mit der Konstanzer Terre des Femmes Gruppe und dem Weltladen.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

14.11.2011

Syrien: Verletzte müssen behandelt werden!

In letzter Zeit gab es häufig Berichte über Folterungen und verweigerte Behandlung von Verletzten, die nach Demonstrationen in syrische Krankenhäuser eingeliefert worden sind. Hier findet Ihr mehr zum Thema und außerdem eine Online-Petition zum Unterschreiben.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

06.10.2011

10.10. - Tag gegen die Todesstrafe

Passend zum 10.10. - dem internationalen Tag gegen die Todesstrafe - hat unsere Gruppe einige Aktion geplant. Anlass dazu ist ein Hinrichtungsfall in Suzhou, China, einer Partnerstadt von Konstanz. Daher werden wir am kommenden Montag, 10.10. Flugblätter an der chinesischen Bushaltestelle in der Konzilstraße verteilen und außerdem mit einer Postkartenaktion den Oberbürgermeister Horst Frank auffordern, Konstanz' Beziehungen zu China zu nutzen, um die Menschenrechtslage dort zu verbessern (siehe unten).

Weiterlesen...

13.09.2011

Amnesty Filmwoche im Scala

Um die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Scala-Kino im letzten Jahr fortzusetzen, zeigen wir auch diesen Oktober wieder eine Woche lang einen Film. Wir haben uns dieses Mal für die Dokumentation "Waste Land" entschieden, welche das (Über-)Leben von Menschen auf einer brasilianischen Müllkippe thematisiert.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

19.05.2011

Amnesty Spot zum Jubiläum

Der aktuelle Spot zum 50-jährigen Geburtstag von Amnesty ist erschienen:

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

20.04.2011

50 Jahre Amnesty: Aktionen im Mai

Im Mai hat die Konstanzer Amnesty Gruppe einige Aktionen geplant:

  • 1.5. Infostand bei der Kundgebung im Stadtgarten (11-15 Uhr)
  • 15.5. Infostand beim Markt der Möglichkeiten am Klein Venedig
  • 23.-26.5. Ausstellung "50 Jahre Amnesty" mit Teilprojekt zum Thema "Menschenrechtsverletzungen im Kaschmirkonflikt"
  • 28.5. Infostand zum 50-jährigen Jubiläum von Amnesty in der Roßgartenstraße

Weiterlesen...

26.03.2011

Termin Asylrecht-Vortrag

Der endgültige Termin für die Info-Veranstaltung zum Thema Asylrecht ist nun der 19.04.11 um 19:00 an der Universität Konstanz im Raum M1001. Drei Mitarbeiterinnen des "Forschungszentrum für internationales und europäisches Ausländer- und Asylrecht der Universität Konstanz" werden über die aktuelle Rechtslage informieren und stehen anschliessend für Fragen bereit. Damit findet am 20.4. regulär ein Gruppentreffen im Weltladen statt.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

23.03.2011

Haftentlassung Iman Sedighi

Zur Urgent Action vom 8.3. gibt es gute Neuigkeiten: Iman Sedighi, ein in Iran inhaftierter Student, wurde aus der Haft entlassen. Ob er jedoch noch angeklagt wird, bleibt erstmal offen. Eine aktuelle Urgent Action für eine jungen Bengalen dem Folter droht, findet ihr hier.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

15.03.2011

Terminänderung

Der Vortrag zum Thema Asylrecht wird auf 20.4. verschoben. Das kommende Gruppentreffen am 23.3. findet daher wie gewohnt um 20 Uhr im Weltladen statt.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

09.03.2011

Vortrag "Asylrecht in Europa"

Das kommende Gruppentreffen am 23.3. findet außerplanmäßig an der Uni statt, im Raum M1001 und zwar schon um 19:30 Uhr. Der Grund dafür ist, dass sich Frau Rrjolli vom FB Rechtswissenschaften netterweise bereiterklärt hat, uns in einem kurzen Vortrag die Asylsituation in Europa darzustellen. Dazu sind natürlich alle Interessierten herzlich eingeladen.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

09.02.2011

Briefmarathon 2010: Ergebnis

Der Briefmarathon vergangenen Jahres (4.-14.12.2010) machte seinem Namen alle Ehre: es wurde in großem Maße geschrieben und verschickt, so dass sich die Gesamtzahl der Briefe aus Deutschland auf stolze 19.170 Appelle beläuft.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

24.01.2011

Gruppentreffen verlegt

Unser reguläres Gruppentreffen am 26.01. findet nicht wie gewohnt im Weltladen statt, sondern in der Uni. Wir treffen uns auch schon um 18:30 im Foyer vor dem Campus Cafe. Der Anlass ist der Film "Lulumba" den die Hochschulgruppe "Studieren ohne Grenzen" um 19:30 im R711 zeigt und den wir danach gerne anschauen würden. Natürlich sind trotzdem alle Interessierten herzlich zu unserem verlegten Treffen und dem Film eingeladen.

Weiterlesen...

Flashmob

13.12.2010

Flashmob & Briefmarathon

Vergangene Woche waren wir gleich mit 2 Aktionen an der Uni präsent. Am 10.12. (Tag der Menschenrechte) nahmen wir zusammen mit fleißigen Helfern am Briefmarathon teil, worauf wir unter anderem am Tag zuvor mit einem Flashmob aufmerksam machten. Mehr dazu....

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

18.11.2010

Amnesty Radtour 2010

Mittlerweile sind der Bericht und die Bilder der Amnesty Radtour online. Ihr findet sie hier.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

18.11.2010

Artikel im Konstanzer Anzeiger

Kürzlich erschien dieser Artikel Δ im Konstanzer Anzeiger. Danke an Laura und Roswitha, die als Interviewpartner zur Verfügung standen.

Weiterlesen...

07.10.2010

40 Jahre Amnesty International Konstanz

Anlässlich unseres Gruppenjubiläums zeigen wir in Zusammenarbeit mit dem Scala-Kino den Film "14 km". Dieser läuft allabendlich in der Woche vom 21.10. bis zum 27.10.2010 um 18:30 Uhr. Durch einen kurzen Beitrag vorab (18:15) und Infostände werden wir zudem über unsere Gruppe und die Menschenrechtsarbeit von Amnesty berichten.

Weiterlesen...

02.09.2010

Amnesty Radtour zum Thema: Wohnen. In Würde.

Am 11.9. startet die Amnesty Radtour am Bodensee entlang! Mit möglichst vielen Mitradlern möchten wir so auf die Situation von Roma in Italien und Rumänien aufmerksam machen, die häufig diskrimiert werden und/oder von Zwangsräumungen betroffen sind. Mehr dazu hier.

Weiterlesen...

13.08.2010

Für mehr Verantwortung bei der Polizei

Hier findet ihr das aktuelle Video zur Kampagne "Mehr Verantwortung bei der Polizei". Weitere Infos auch unter: http://www.amnestypolizei.de/

Weiterlesen...

26.07.2010

Neue Homepage

Hier entsteht gerade die neue Internet-Präsenz der Amnesty International Gruppe Konstanz. Sobald wie möglich sollen sich die Seiten füllen um Euch über uns zu informieren. Die wichtigsten Informationen über Amnesty allgemein findet ihr auch unter http://www.amnesty.de. Die aktuellen Termine (z.B. des regelmäßigen Gruppentreffens oder von geplanten Aktionen) könnt ihr der Seite bereits entnehmen. In Kürze folgt mehr...

Weiterlesen...